Sie sind hier:

Interreligiöser Dialog — Das Fundament des Friedens

Das Orient-Netzwerk e.V. kann auf eine erste erfolgreiche Aktion zurückblicken: Am 10. November 2010 war Sheikh Khaled Bentounes, der Ehrenpräsident von Association Internationale Soufie Alawiya Rhein-Main e.V., Gast an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und hielt einen Vortrag mit dem Titel „Interreligiöser Dialog — Das Fundament des Friedens”. Der Vortrag fand im Rahmen des Colloquium politicum der Universität Freiburg statt. Veranstaltet wurde der Vortrag mit dem Colloquium politicum und der Association Internationale Soufie Alawiya Rhein-Main e.V..

Siebzig bis achtzig Interessierte kamen zu dem Vortrag, darunter viele Studierende des Orientalischen Seminars der Universität Freiburg, aber auch Neugierige anderer Altergruppen und einige Besucher arabischer Herkunft.

Sheikh Khaled Bentounes hielt den Vortrag auf Französisch, der Vorstandsvorsitzender des Association Internationale Soufie Alawiya Rhein-Main e.V., übersetzte ins Deutsche. Der Vortrag dauerte etwa anderthalb Stunden, danach hatten die Besucher die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Autor: M. Dreher

Newsletter

An-/Abmeldung
Ich möchte mich
captcha